Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

und+

und+

Komponisten, ihre Musik und ihre anderen Künste


  • Sprache: deutsch
32,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.4 kg

- +
 
Beschreibung

Der reich bebilderte Katalog ist zugleich Essayband, der sich mit dem „Musikdenken heute“, wie es sich gegenwärtig durch digitale und multimediale Einflüsse in Richtung Diversifika­tion und Spezialisierung verändert, auseinandersetzt.

Der Band gibt exklusive Einblicke in neue Tiefenschichten des Kunstwollens von Komponisten. Es ist eine erste Zusammenstellung dieser Art. Eingeladen wurden KomponistInnen, die sich über ihr musikalisches Tun hinaus auch in anderen Metiers äußern und von den Wechselbeziehungen der Disziplinen profitieren. Im Zentrum steht dabei nicht die große neue Welt hybrider oder transdisziplinärer künstlerischer Produkte als vielmehr solche, die durchaus auf die Autonomie der jeweiligen Kunstsparte setzen.

Details
Bindung: Broschur
ISBN: 978-3-7957-0880-1
Inhaltstext: Beiträge von Peter Ablinger, Alvin Curran, Dror Feiler, Georg Friedrich Haas, Johannes Kreidler, Hanspeter Kyburz, Bernhard Lang, Chris Newman, Enno Poppe, Wolfgang Rihm, Martin Smolka, Manos Tsangaris, Hans Zender, und Walter Zimmermann. Kunstwerke von Peter Ablinger, Ondřej Adámek, Jaap Blonk, Friedrich Cerha, Renald Deppe, Pascal Dusapin, Brian Ferneyhough, Mazen Kerbaj, Johannes Kreidler, Kryštof Mařatka, Chris Newman, Josef Anton Riedl, François Sarhan, Chiyoko Szlavnics, Salvatore Sciarrino, Manos Tsangaris und Jennifer Walshe.
Reihe: edition neue zeitschrift für musik
Seitenzahl: 184
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: weltweit

Der reich bebilderte Katalog ist zugleich Essayband, der sich mit dem „Musikdenken heute“, wie es sich gegenwärtig durch digitale und multimediale Einflüsse in Richtung Diversifika­tion und Spezialisierung verändert, auseinandersetzt.

Der Band gibt exklusive Einblicke in neue Tiefenschichten des Kunstwollens von Komponisten. Es ist eine erste Zusammenstellung dieser Art. Eingeladen wurden KomponistInnen, die sich über ihr musikalisches Tun hinaus auch in anderen Metiers äußern und von den Wechselbeziehungen der Disziplinen profitieren. Im Zentrum steht dabei nicht die große neue Welt hybrider oder transdisziplinärer künstlerischer Produkte als vielmehr solche, die durchaus auf die Autonomie der jeweiligen Kunstsparte setzen.

Bindung: Broschur
ISBN: 978-3-7957-0880-1
Inhaltstext: Beiträge von Peter Ablinger, Alvin Curran, Dror Feiler, Georg Friedrich Haas, Johannes Kreidler, Hanspeter Kyburz, Bernhard Lang, Chris Newman, Enno Poppe, Wolfgang Rihm, Martin Smolka, Manos Tsangaris, Hans Zender, und Walter Zimmermann. Kunstwerke von Peter Ablinger, Ondřej Adámek, Jaap Blonk, Friedrich Cerha, Renald Deppe, Pascal Dusapin, Brian Ferneyhough, Mazen Kerbaj, Johannes Kreidler, Kryštof Mařatka, Chris Newman, Josef Anton Riedl, François Sarhan, Chiyoko Szlavnics, Salvatore Sciarrino, Manos Tsangaris und Jennifer Walshe.
Reihe: edition neue zeitschrift für musik
Seitenzahl: 184
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: weltweit