Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Voices of Angels

Voices of Angels


  • Besetzung: Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass und Klavier
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen
  • Bestell-Nr.: BB 1500016
56,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.46 kg

- +
 
Beschreibung
Die zweideutigen Engel aus Rainer Maria Rilkes ersten beiden "Duineser Elegien" inspirierten Brett Dean zu seinem 1996 komponierten Klavierquintett "Voices of Angels". Dean ist berührt vom Bild der Engel, das Rilke entwirft: Engel nicht als ätherische, sanfte Wesen, sondern: "Jeder Engel ist schrecklich" und nähert sich kaum mehr dem Menschen. "Das Schöne ist nichts als des Schrecklichen Anfang" könnte das Motto dieses Werkes sein.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-2025-1992-9
Inhaltstext: Evocation
Different Realms
Kompositionsjahr: 1996
Seitenzahl: 100
Spieldauer: 26'0"
UPC: 073999653793
Uraufführung : 12. Juni 1996 Berlin
Verlag: Bote & Bock
Die zweideutigen Engel aus Rainer Maria Rilkes ersten beiden "Duineser Elegien" inspirierten Brett Dean zu seinem 1996 komponierten Klavierquintett "Voices of Angels". Dean ist berührt vom Bild der Engel, das Rilke entwirft: Engel nicht als ätherische, sanfte Wesen, sondern: "Jeder Engel ist schrecklich" und nähert sich kaum mehr dem Menschen. "Das Schöne ist nichts als des Schrecklichen Anfang" könnte das Motto dieses Werkes sein.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-2025-1992-9
Inhaltstext: Evocation
Different Realms
Kompositionsjahr: 1996
Seitenzahl: 100
Spieldauer: 26'0"
UPC: 073999653793
Uraufführung : 12. Juni 1996 Berlin
Verlag: Bote & Bock