Schott Music

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Vom Einfall zum Werk

Vom Einfall zum Werk

Robert Schumanns Schaffensweise


  • Sprache: deutsch
59,95 €
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

- +
 
Beschreibung
In den komplexen schöpferischen Vorgang des Komponierens gehen historische und soziale Umstände ebenso ein, wie persönliche Erfahrungen und der Dialog mit den Zeitgenossen. Schumann wird nicht als einsam schaffendes Genie mystifiziert, sondern als gesellschaftlich handelnder und im konkreten Lebensvollzug verwurzelter Künstler beschrieben. Die Abhandlung zeigt alle nur greifbaren Aspekte der Schaffensweise Schumanns auf und entwickelt zugleich einen neuen methodischen Weg zur Erforschung kompositorischer Schaffensprozesse.
Details
Bindung: Leinen
ISBN: 978-3-7957-0683-8
Inhaltstext: Vorwort
Genetische Textkritik
Forschungsstand
Kompositorische Reflexionen und Reflexe
Kompositionsstudien
Komponieren am Klavier
Skizzen und Entwürfe
Arbeitsmanuskripte
Kollektive Arbeit am Text
Stichvorlage
Korrekturfahnen
Werktext
Selbstdokumentation
Anhang: Verzeichnis von R. Schumanns Handexemplaren seiner Werke: Druckausgaben und annotierte Vorsatzblätter
Abbildungen
Abkürzungen und Siglen
Literaturverzeichnis
Personenregister
R. Schumann: Werke, Skizzen und Fragmente
Seitenzahl: 352
Untertitel: Robert Schumanns Schaffensweise
Verlag: Schott Music
In den komplexen schöpferischen Vorgang des Komponierens gehen historische und soziale Umstände ebenso ein, wie persönliche Erfahrungen und der Dialog mit den Zeitgenossen. Schumann wird nicht als einsam schaffendes Genie mystifiziert, sondern als gesellschaftlich handelnder und im konkreten Lebensvollzug verwurzelter Künstler beschrieben. Die Abhandlung zeigt alle nur greifbaren Aspekte der Schaffensweise Schumanns auf und entwickelt zugleich einen neuen methodischen Weg zur Erforschung kompositorischer Schaffensprozesse.
Bindung: Leinen
ISBN: 978-3-7957-0683-8
Inhaltstext: Vorwort
Genetische Textkritik
Forschungsstand
Kompositorische Reflexionen und Reflexe
Kompositionsstudien
Komponieren am Klavier
Skizzen und Entwürfe
Arbeitsmanuskripte
Kollektive Arbeit am Text
Stichvorlage
Korrekturfahnen
Werktext
Selbstdokumentation
Anhang: Verzeichnis von R. Schumanns Handexemplaren seiner Werke: Druckausgaben und annotierte Vorsatzblätter
Abbildungen
Abkürzungen und Siglen
Literaturverzeichnis
Personenregister
R. Schumann: Werke, Skizzen und Fragmente
Seitenzahl: 352
Untertitel: Robert Schumanns Schaffensweise
Verlag: Schott Music