Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

XII Etudes symphoniques u.a.

XII Etudes symphoniques u.a.


  • Besetzung: Klavier
  • Ausgabe: Partitur und Kritischer Bericht, Gesamtausgabe
371,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 2.82 kg

- +
Beschreibung
Die Neue Robert Schumann-Ausgabe (RSA) versteht sich als historisch-kritische Gesamtausgabe. Gemäß dem neuesten Stand der musikwissenschaftlichen Editionstechnik sollen sämtliche Werke sorgfältig aufbereitet und als Ganzes vorgelegt werden. Auch fragmentarisch gebliebene Versuche, Skizzen und Entwürfe, d. h. alles, was von Schumann authentisch überliefert und in den meisten Fällen von ihm bewußt aufbewahrt worden ist, wird gesammelt, in seiner Bedeutung untersucht und in der Gesamtausgabe in geeigneter Form dokumentiert.
Ziel der Ausgabe ist die Wiedergabe authentischer Werktexte, die – gereinigt von Schreib-, Kopier- und Druckfehlern, gesäubert von späteren Zutaten und/oder geheilt von sonstigen Textverderbnissen – den intendierten Originalen möglichst nahe kommen sollen.
Nicht zuletzt soll die kritische Ausgabe eine solide Grundlage schaffen für eine werkgetreue Pflege der Musik Robert Schumanns in der musikalischen Praxis.
Details
Bindung: Leinen
ISBN: 978-3-7957-9454-5
ISMN: 979-0-001-15597-7
Inhaltstext: XII Etudes symphoniques (1. Fassung, 1837), op. 13
Etudes en forme de Variations (2. Fassung, 1852), op. 13
Fantaisies et Finale (Anhang zu op. 13) WoO 6 bzw. WoO 10/6
Concert sans Orchestre (1. Fassung, 1836), op. 14
Grande Sonate pour le Pianoforte (2. Fassung, 1853), op. 14
Scherzo (zu op. 14) WoO 5/1
Zwei Variationen (aus Quasi Variazioni), op14 (Anhang Nr. 2)
Finale (ursprüngliche Fassung; Fragment), op. 14 (Anhang Nr. 3)
Opus: op. 13
Reihe: Robert Schumann - Neue Ausgabe sämtlicher Werke
Seitenzahl: 548
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: Lieferrechte für alle Länder außer USA
Die Neue Robert Schumann-Ausgabe (RSA) versteht sich als historisch-kritische Gesamtausgabe. Gemäß dem neuesten Stand der musikwissenschaftlichen Editionstechnik sollen sämtliche Werke sorgfältig aufbereitet und als Ganzes vorgelegt werden. Auch fragmentarisch gebliebene Versuche, Skizzen und Entwürfe, d. h. alles, was von Schumann authentisch überliefert und in den meisten Fällen von ihm bewußt aufbewahrt worden ist, wird gesammelt, in seiner Bedeutung untersucht und in der Gesamtausgabe in geeigneter Form dokumentiert.
Ziel der Ausgabe ist die Wiedergabe authentischer Werktexte, die – gereinigt von Schreib-, Kopier- und Druckfehlern, gesäubert von späteren Zutaten und/oder geheilt von sonstigen Textverderbnissen – den intendierten Originalen möglichst nahe kommen sollen.
Nicht zuletzt soll die kritische Ausgabe eine solide Grundlage schaffen für eine werkgetreue Pflege der Musik Robert Schumanns in der musikalischen Praxis.
Bindung: Leinen
ISBN: 978-3-7957-9454-5
ISMN: 979-0-001-15597-7
Inhaltstext: XII Etudes symphoniques (1. Fassung, 1837), op. 13
Etudes en forme de Variations (2. Fassung, 1852), op. 13
Fantaisies et Finale (Anhang zu op. 13) WoO 6 bzw. WoO 10/6
Concert sans Orchestre (1. Fassung, 1836), op. 14
Grande Sonate pour le Pianoforte (2. Fassung, 1853), op. 14
Scherzo (zu op. 14) WoO 5/1
Zwei Variationen (aus Quasi Variazioni), op14 (Anhang Nr. 2)
Finale (ursprüngliche Fassung; Fragment), op. 14 (Anhang Nr. 3)
Opus: op. 13
Reihe: Robert Schumann - Neue Ausgabe sämtlicher Werke
Seitenzahl: 548
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: Lieferrechte für alle Länder außer USA