Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwei Sonaten

Zwei Sonaten

G-Dur/e-Moll


  • Besetzung: Flöte und Basso continuo
20,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.15 kg

- +
 
Beschreibung
Der letzte große Virtuose auf der Viola da gamba, als der Carl Friedrich Abel bei seinen Zeitgenossen galt, war besonders wegen seiner gründlichen Einsicht in die Komposition und der Fähigkeit, auf Streich- und Tasteninstrumenten glänzend improvisieren zu können, hochgeschätzt. Über den Komponisten Abel sagt Ch. F. D. Schubart: „Er legte sich mit großem Glück auf die Composition, und lieferte besonders im Kammerstyl vortreffliche Werke.“
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-09424-5
Opus: op. 6/2 + 3
Reihe: Il Flauto traverso
Schwierigkeit: leicht bis mittelschwer
Seitenzahl: 35
Verlag: Schott Music
Der letzte große Virtuose auf der Viola da gamba, als der Carl Friedrich Abel bei seinen Zeitgenossen galt, war besonders wegen seiner gründlichen Einsicht in die Komposition und der Fähigkeit, auf Streich- und Tasteninstrumenten glänzend improvisieren zu können, hochgeschätzt. Über den Komponisten Abel sagt Ch. F. D. Schubart: „Er legte sich mit großem Glück auf die Composition, und lieferte besonders im Kammerstyl vortreffliche Werke.“
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-09424-5
Opus: op. 6/2 + 3
Reihe: Il Flauto traverso
Schwierigkeit: leicht bis mittelschwer
Seitenzahl: 35
Verlag: Schott Music