Schott Music

Skip to Main Content »

7. Oktober 2019

Werk der Woche – Gavin Bryars: A Native Hill

Am 13. Oktober bringt der Crossing Chamber Choir unter der Leitung von Donald Nally das ausladende Chorwerk A Native Hill von Gavin Bryars zur Uraufführung. Es ist das zweite neue Werk, das Bryars für dieses Ensemble schrieb: Mit der Aufnahme von The Fifth Century aus dem Jahr 2014  gewann der Crossing Chamber Choir einen Grammy Award. „Werk der Woche – Gavin Bryars: A Native Hill“ weiterlesen

4. Februar 2019

Werk der Woche – Gavin Bryars: Requiem

Am 9. Februar 2019 wird in Amsterdam das neue Requiem von Gavin Bryars uraufgeführt – als Ballett. Choreograph David Dawson verarbeitet das aus zehn Sätzen bestehende und auf liturgischen Texten beruhende Werk als Teil seiner aktuellen Produktion mit den Tänzerinnen und Tänzern des Niederländischen Nationalballetts. Es musizieren Orchester, Chor und Vokalsolisten der Nationale Opera & Ballet unter der Leitung von Matthew Rowe. „Werk der Woche – Gavin Bryars: Requiem“ weiterlesen

5. März 2018

Werk der Woche – Gavin Bryars: The Collected Works of Billy the Kid

Billy the Kid als Opernheld? Den legendären Schurken zeigt Gavin Bryars‘ neue Kammeroper The Collected Works of Billy the Kid , die am am 6. März 2018 am Théâtre de la Croix-Rousse in Lyon ihre Uraufführung feiert. In der Titelrolle wird der Bariton Bertrand Belin zu hören sein, die Rolle der Erzählerin übernimmt Claron McFadden. Die Produktion ist ein gemeinschaftliches Projekt zweier Lyoner Theater, dem Théâtre du Croix Rousse und Théâtre de la Renaissance. „Werk der Woche – Gavin Bryars: The Collected Works of Billy the Kid“ weiterlesen