Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Schott Music

Skip to Main Content »

29. März 2017

Originale Vortragsstücke für Cello und Klavier

Appassionato Appassionato
22,00 €

Mohrs/Preußer: Appassionato – 25 originale Vortragsstücke

– Noten –

Der 2. Band der Reihe Cellissimo enthält 25 beliebte Originalstücke für Cello und Klavier aus Barock, Klassik und Romantik und ist eine wahre Fundgrube für fortgeschrittene Schüler, Studenten, Lehrer und Celloliebhaber.
Das Repertoire an Celloliteratur bietet viele wichtige Standardwerke für Unterricht, Konzert und Wettbewerbe wie Jugend musiziert. Neben Klassikern von Vivaldi, Bréval, Beethoven, Mendelssohn, Schumann, Faurè oder Saint-Saens enthält der Band auch einige unbekanntere Stücke, etwa von August Nölck (1862–1928) oder Georg Goltermann (1824–1898).

Die technischen Anforderungen sind mittelschwer und entsprechen etwa dem Schwierigkeitsgrad 3-4 bei Jugend musiziert bzw. Stufe 5-8 im internationalen Prüfungssystem.

Zu einzelnen Stücken ist eine Basso-Stimme (Violoncello 2) zum kostenlosen Download erhältlich.

20. März 2017

Neue Vortragsliteratur für Flöte und Klavier – Preisträger des Harald-Genzmer-Kompositionswettbewerbs

Gkougkousoudis: Paradromes III / Kolb: Trois pièces pittoresques/ Shang: Yin

– Spielpartituren –

Unter den Neuerscheinungen bei Schott Music für Flöte und Klavier befinden sich drei Preisträger des Harald-Genzmer-Kompositionswettbewerbs 2016. Sie eignen sich wunderbar als Vortragsliteratur für Konzerte und Wettbewerbe wie Jugend musiziert.

Der junge griechische Komponist Theodoros Gkougkousoudis wurde für Paradromes III ausgezeichnet. Darin bedient er sich moderner Spieltechniken, im Flötenpart wie in der Klavierstimme.

Die Trois pièces pittoresques des Darmstädter Pianisten Oliver Kolb bewegen sich ganz in französischen Klangfarben. Sie überzeugen mit ihrer Leichtigkeit und bereiten den Interpreten Spielfreude.

Peilei Shang gewann mit ihrer Komposition Yin den ersten Preis:
Die Komposition erinnert an traditionelle chinesische Musik und erzeugt durch zurückhaltend in den Gesamtzusammenhang eingebettete Klangeffekte eine individuelle, aussagekräftige Atmosphäre. Spezielle Techniken in den Flöten- und Klavierparts imitieren die Spielweise der traditionellen chinesischen Instrumente Xiao, einer Art Bambusflöte und Qin, einem Zupfinstrument.

 

17. März 2017

Melodien, die Spaß machen

The Entertainer The Entertainer
17,50 €

Heumann: The Entertainer – 100 unterhaltsame Klavierstücke von Klassik bis Pop

– Noten – 

100 unterhaltsame Klavierstücke, die leicht spielbar sind und dabei Spaß machen: Das alles bietet der neue Sammelband von Hans-Günter Heumann!

Beliebte Melodien aus Musicals und Filmen, u. a. aus Amélie und Titanic, sind darin ebenso enthalten wie die großen Hits von Sinatra und Ellington. Das Repertoire wird ergänzt um zahlreiche „Publikumslieblinge“ aus dem klassischen Bereich, die Stücken wie The Entertainer in ihrer Wirkung in nichts nachstehen: Mozarts Türkischer Marsch, Wagners berühmter Brautchor, Brahms Ungarischer Tanz Nr. 5 und viele weitere.

11. März 2017

Leichte Vortragsstücke für Flöte und Klavier

Mein erstes Konzert Mein erstes Konzert
18,50 €

Albrecht: Mein erstes Konzert – 24 leichte Vortragsstücke aus 5 Jahrhunderten

– Ausgabe mit CD – 

Das erste Konzert ist für jeden ein ganz besonderes Erlebnis. Die Wahl des „richtigen“ Vortragsstücks ist dabei von entscheidender Bedeutung: Es sollte technisch und musikalisch überschaubar sein, eine gute Wirkung haben und Freude beim Üben machen.

Mein erstes Konzert enthält leichte Stücke für Flöte und Klavier, die einladen zu einer Reise durch die verschiedenen Epochen der Musik – von der Renaissance bis zu Jazz und Pop.

Mit beiliegender Klavierstimme und Mitspiel-CD.