Schott Music

Skip to Main Content »

23. Oktober 2020

Toshio Hosokawa 65

Toshio Hosokawa hat über lange Zeit in Europa gearbeitet, die meisten seiner Werke wurden hier uraufgeführt. Sein Musikverständnis basiert allerdings auf traditionell-japanischen Konzepten. Eine Schlüsselfunktion nimmt die „Kalligraphie des Klangs“ ein. Jeder Klang hat ein Eigenleben: Einmal geboren, enthält er eine kalligraphische Linie und transformiert sich ständig in individueller Existenz. Der Komponist hört sich einen bestimmten Klang gen au an, taucht in ihn ein und erfasst sein Innenleben. Der Klang formt allmählich die Harmonie des Universums, in dem Menschen mit ihm oder mit der umgebenden Natur eins werden. Dadurch begreifen sie, dass sie tatsächlich Teil der Natur sind. Hosokawas Musik kann in diesen schweren Zeiten ein Lichtstrahl sein. Seinen 65. Geburtstag feiert Toshio Hosokawa am 23. Oktober 2020.

John Cage: Two4 / Toshio Hosokawa: In die Tiefe der Zeit
Silent Flowers. Streichquartette
Quintets & Solos
Deep Silence
Voyage VIII / Voyage X Nozarashi / Stunden-Blumen / Arc Song / Lied
Frozen Time