Schott Music

Skip to Main Content »

Weltmusik – Was ist fern? Was ist nah?

„Weltmusik“ – ein nicht unumstrittener Begriff für die Vielfalt der musikkulturellen Erscheinungen unseres Globus, zu denen traditionelle Musiken aus ländlichen Bereichen Afrikas, Asiens und Lateinamerikas ebenso gehören wie Musiken der Hochkulturen des indischen Subkontinents, Japans und Chinas aber auch die populären Musiken, wie sie heute in den städtischen Metropolen der ganzen Welt entstehen.
Vor allem in Zusammenarbeit mit dem Berliner Haus der Kulturen der Welt und der Abteilung Musikethnologie des Ethnologischen Museums Berlin ist eine CD-Edition entstanden, die die Kategorien „das Fremde“ und „das Eigene“ durcheinander schüttelt, indem sie uns nicht nur das bislang Unbekannte und Unvertraute näher bringt, sondern darüber hinaus auch das Eigene im Fremden und das Fremde im Eigenen hörbar macht.
Die Begegnung mit den vielfältigen musikalischen Vorstellungen, die außerhalb unserer eigenen Kultur existieren, hat uns die eigenen Kategorien bewusster gemacht und uns gezeigt, dass wir nicht mehr von einer verbindlichen Ästhetik ausgehen können, wir vielmehr von einer unüberschaubaren Zahl differierender Ästhetiken sprechen müssen. Zu dieser Erkenntnis haben nicht zuletzt die außergewöhnlichen Einspielungen und die hohe Qualität der Booklettexte des Labels WELTMUSIK beigetragen.

1 bis 8 von 43
Morungen Composer:Erköse, Barbaros / Grillo, Fernando / Maitra, Kamalesh / Pannke, Peter / Sabbagh, Farhan
12,00 €
Okuta Composer:Okuta Percussion
12,00 €
Kalaschjan Composer:Kalaschjan
12,00 €
Sheik Chinna Moulana - Nadhaswaram Composer:Moulana, Sheik Chinna
12,00 €
Pé de Serra Forró Band Composer:Pé de Serra Forró Band
12,00 €
Lititz Mento Band Composer:Lititz Mento Band
12,00 €
Timbila ta Venancio Mbande Composer:Mbande, Venancio
12,00 €
Aicha Koné and the Alloco-Band Composer:Koné, Aïcha
12,00 €
1 bis 8 von 43