Schott Music

Skip to Main Content »

16. Dezember 2015

Wir trauern um Stella Doufexis-Jost

Wir trauern um Stella Doufexis-Jost, die im Alter von 47 Jahren verstorben ist. Die Mezzosopranistin, Ehefrau unseres Komponisten Christian Jost, setzte sich immer wieder für die zeitgenössische Musik im Konzert und auf der Bühne ein. Sie glänzte in Opern von Christian Jost (der für sie die Partie des Hamlet in seiner gleichnamigen Oper schrieb) ebenso wie als Octavian im Rosenkavalier, Niclasse in Les Contes d’Hoffmann und der Titelpartie der Carmen.

Die Schülerin von Aribert Reimann besaß nicht nur eine unverwechselbare Stimme von klarer Schönheit. Die hörbar reine Seele erst verlieh ihren Partien die tiefe Menschlichkeit und Wahrhaftigkeit. Wir betrauern den viel zu frühen Tod einer Freundin des Hauses Schott, die der Welt als Künstlerin und Persönlichkeit nur Schönes und Gutes gegeben hat.